Arbeitsplatzverlust, Erwerbsunfähigkeit nach einem Unfall oder einer Krankheit… Das Berufsleben kann voller unvorhersehbarer Ereignisse sein. Weil das nicht nur anderen Personen passiert, bietet Ihnen Milenia die Versicherung Helvetia Income Protect an, um Ihnen zu helfen, Ihren Lebensstandard und den Ihrer Familie in schwierigen Zeiten aufrecht zu erhalten.

 

Schützen sie sich und Ihre Familie vor Einkommenslücken

In der Schweiz bekommen Sie über das System der obligatorischen Arbeitslosenversicherung (ALV) finanzielle Unterstützung von 70 % bis 80 % Ihres bisherigen durchschnittlichen Einkommens der letzten 6 Monate. Bei einem Nettomonatsgehalt von CHF 5’400.- bekommen Sie ohne Unterstützungspflichten nur CHF 3'780.- pro Monat. So wird es bei eingeschränktem Budget sehr schwierig, weiterhin seinen monatlichen Zahlungsverpflichtungen (wie z.B. Miete, Krankenkasse, Telefon usw.) nachkommen zu können.


img picto 2


 

Die Vorteile von Helvetia Income Protect

Die Versicherung Helvetia Income Protect unterstützt Sie bei Einkommenslücken mit folgenden Leistungen:

  • Monatliche Zahlungen zwischen CHF 500.- und CHF 2'000.- , nach Ihrer Wahl
  • Ergänzung Ihres reduzierten Einkommens infolge Arbeitsplatzverlust oder Erwerbsunfähigkeit um bis zu 30%
  • Bezahlbare Versicherungsprämien, ohne Berücksichtigung von Alter oder Beruf
  • Einfacher Vertragsabschluss, ohne Gesundheitsprüfung
  • Schutz Ihrer Ersparnisse
  • Keine zeitliche Verpflichtung, Sie können jederzeit kündigen, Keine Kürzung bei Leistungen anderer Versicherungen
  • Alle Erklärungen zu unserer Helvetia Income Protect Versicherung : Laden Sie die Broschüre herunter


 

img-picto_3

Wer kann sie in Anspruch nehmen ?

Alle Personen zwischen 18 und 60 mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag (wenigstens 30 Wochenstunden) seit mindestens 12 Monaten können die Helvetia Income Protect in Anspruch nehmen.

 

Möchten Sie mehr wissen ?

Stellen Sie einen unverbindlichen Aufnahmeantrag und entdecken Sie, wie die Versicherung Helvetia Income Protect Ihnen helfen kann, Sie und Ihre Familie zu schützen.

GO