Jeder Nutzer der Webseite MILENIA SÀRL wird gebeten, die nachfolgenden Nutzungsbedingungen aufmerksam zu lesen.

In den nachfolgenden Datenschutzrichtlinien ist festgelegt, wie MILENIA SÀRL Informationen nutzt und schützt, die Sie uns gegebenenfalls im Rahmen der Nutzung unserer Webseite über die URL www.milenia.ch (nachfolgend die « Webseite ») übermitteln.

Mit dem Zugang zu dieser Webseite erklärt sich der Nutzer mit den folgenden Bedingungen einverstanden, die nur in Deutsch abgefasst sind. Wenn ein Nutzer mit den nachfolgend festgelegten Bedingungen nicht einverstanden ist oder sie nicht vollkommen versteht, wird er gebeten, auf den Zugang zu dieser Webseite zu verzichten.

Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzbestimmungen zu jeder Zeit von MILENIA SÀRL geändert oder ergänzt werden können, vor allem, um gesetzliche, verordnungsrechtliche, rechtliche oder technologische Änderungen umzusetzen. In einem solchen Fall wird der Tag der Aktualisierung im Kopf dieser Datenschutzbestimmungen klar angegeben. Diese Änderungen sind für den Nutzer verbindlich, sobald sie auf der Webseite eingestellt sind. Es ist daher zweckmässig, dass der Nutzer diese Datenschutzhinweise und die Nutzung der Cookies regelmässig anschaut, um von den eventuellen Änderungen Kenntnis zu nehmen.

I. PERSÖNLICHE DATEN

Im Allgemeinen ist es Ihnen möglich, die Webseite zu besuchen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. Auf jeden Fall sind Sie in keiner Weise gezwungen, MILENIA SÀRL diese Angaben zu übermitteln. Im Falle der Ablehnung kann es jedoch sein, dass Sie bestimmte Informationen oder Dienstleistungen, um die Sie gebeten haben, nicht in Anspruch nehmen können. In diesem Sinne kann sich MILENIA SÀRL veranlasst sehen, Sie in einigen Fällen um Auskünfte zu bitten (nachfolgend « persönliche Daten »):

  • Vorname und Familienname;
  • E-Mail-Adresse;
  • Telefonnummer;
  • Postadresse;
  • Geburtsdatum;
  • Ihr Familienstand;
  • Ihre Staatsangehörigkeit;
  • Höhe Ihres Gehalts;
  • Einreisedatum;
  • Ihre laufenden Beitreibungen oder Pfändungen;
  • die Höhe des Kredits, den Sie beantragen möchten;
  • persönlicher Kommentar von Ihnen;

Wenn Sie uns diese Informationen geben, akzeptieren Sie ausdrücklich, dass diese von MILENIA SÀRL zu den Zwecken verarbeitet werden, die unter Punkt 2 unten angegeben sind, sowie zu den Zwecken, die am Ende eines jeden Formulars aufgeführt sind.

Nach der Allgemeinen Verordnung zum Datenschutz (General Data Protection Régulation), die vom Europäischen Parlament am 14. April 2016 verabschiedet wurde, und dem geänderten Gesetz über Informatik und Freiheiten vom 6. Januar 1978, setzt MILENIA SÀRL Sie über folgende Punkte in Kenntnis:

1. Identität des Verantwortlichen für die Bearbeitung

Verantwortlich für die Bearbeitung ist die Firma MILENIA SÀRL mit Sitz in der Route de la Conversion 271, in 1093 LUTRY - Schweiz. Tel.: 021 620 60 00; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Zweck der Verarbeitung

MILENIA SÀRL verarbeitet Ihre persönlichen Daten zu folgendem Zweck:

  • (a) um Ihnen die Informationen oder Leistungen zu geben, um die Sie gebeten haben (Bestellung eines Produkts, das auf unserer Webseite zum Verkauf angeboten wird oder Versand unseres Newsletters nach Anmeldung Ihrerseits); und/oder
  • (b) um Informationen zur Verbesserung unserer Webseite und unserer Produkte und Leistungen zu sammeln, (vor allem über Cookies); und/oder
  • (c) um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen im Hinblick auf verschiedene Ereignisse bei MILENIA SÀRL, einschliesslich der Aktualisierung der Produkte.

3. Haftungsausschlussklausel

Ich nehme zur Kenntnis und akzeptiere, dass MILENIA SÀRL meinen Kreditantrag der Cembra Money Bank SA oder BANK-now oder cashgate oder Bob Finance oder jeder anderen Partnerbank oder Partner (nachfolgend „Bank“ genannt) per Internet, E-Mail oder Fax/Post weiterleitet. Weiterhin bestätige ich folgende Punkte:

Prüfung des Antrags und Informationen über Kredite

Ich bestätige die Richtigkeit aller meiner Daten und erlaube dem Finanzinstitut, im Rahmen der Prüfung dieses Antrags und der Bearbeitung der vertraglichen Beziehung Auskünfte von Dritten über mich einzuholen, insbesondere bei Banken, bei der Zentralstelle für Kreditinformation (ZEK), bei Behörden (z.B.: Beitreibungsamt, Steuerbehörden, Einwohnerkontrolle, Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden), bei Wirtschaftsauskunfteien, Kreditvermittlern, Arbeitgebern, bei Firmen der Unternehmensgruppe des Finanzinstituts und, gegebenenfalls, beim Verein zur Führung einer Informationsstelle für Konsumkredit (IKO). Zu den oben genannten Zwecken entbinde ich diese Einrichtungen vom Bank-, Post-, Amts- oder Geschäftsgeheimnis. Darüber hinaus erlaube ich dem Finanzinstitut, diesen Antrag der ZEK und, gegebenenfalls, der IKO mitzuteilen, sowie weiteren Einrichtungen, bei der entsprechenden gesetzlichen Verpflichtung. Es werden vor allem die Art des Kredits, dessen Höhe, die Kredit- oder Finanzierungsbedingungen sowie die persönlichen Daten des/der Antragstellers/-in und eventuelle Zahlungsrückstände oder Missbrauch mitgeteilt. Ich bestätige, dass die ZEK und die IKO berechtigt sind, ihren Mitgliedern Auskünfte über die mitgeteilten Daten zu geben. Das Finanzinstitut kann den Antrag verweigern, ohne Gründe dafür anzugeben.

Zusammenarbeit mit Vermittlern

Das Finanzinstitut kann, im Falle von Anträgen über einen Vermittler, mit diesem Informationen austauschen, die für die Prüfung des Antrags/der Bonität und den Abschluss und die Ausführung des Vertrags erforderlich sind.

Daten zum Partner

Wenn ich im Antrag Angaben zu meinem/meiner Ehemann/Ehefrau oder meinem/meiner eingetragenen Partner/-in gemacht habe (« Partner »), bestätige ich, (i) dass ich meinen Partner über diesen Antrag informiert habe, (ii) dass das Finanzinstitut die obigen Angaben direkt bei meinem Partner überprüfen kann und (iii) dass mein Partner akzeptiert, dass das Finanzinstitut diesbezüglich Auskünfte einholt (einschliesslich der Auskunftsanfragen bei der ZEK), wie sie oben beschrieben sind.

Bearbeitung der Daten

Ich erlaube dem Finanzinstitut, meine Daten für Marktforschungszwecke und für das Risikomanagement zu bearbeiten und auszuwerten und diesbezüglich Profile zu erstellen. Ich erlaube dem Finanzinstitut, mir weitere Produkte und Leistungen, auch von der Unternehmensgruppe, vorzuschlagen. Ich kann diese Genehmigung zur Bearbeitung meiner Daten für Marktforschungszwecke oder für den Versand von Informationen jederzeit widerrufen. Der Nutzer dieser Webseite ist insbesondere darüber informiert, dass die Informationen, die er milenia.ch über diese Formulare auf der Webseite mitteilt, erforderlich sind, um seinen Antrag zu beantworten und für die Abteilung bestimmt sind, die mit der Beantwortung und Betreuung seiner Anfrage beauftragt ist. Der Nutzer hat ein Recht auf Zugriff, Korrektur, Aktualisierung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, das er ausüben kann, indem er sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wendet, im Betreff des Schreibens « Recht der Personen » angibt und eine Kopie seines Identitätsnachweises beilegt.

Der Nutzer dieser Webseite kann auch aus legitimen Gründen Widerspruch dagegen einlegen, dass seine Daten bearbeitet und zum Zwecke der Absatzförderung verwendet werden, ohne dass er Gründe dafür angeben muss oder ihm Kosten dafür entstehen.

Wir können uns veranlasst sehen, folgende Arten von persönlichen Daten zu bearbeiten:

Ihre Kontaktdaten, mit Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Ihre Nutzerangaben, zum Beispiel, ob Sie sich bei uns anmelden oder unsere Internetseiten besuchen. Diese Angaben können folgendes enthalten: die IP-Adresse, die Art des Mobilgeräts und der Browser, die Zeitzone, die geografische Lage sowie Ihre Interessen und Präferenzen über die Art und Weise der Interaktion mit unserem Service, zum Beispiel die verwendeten Funktionen und die angeklickten Schaltflächen.

Zusammenarbeit mit Dienstleistern (Outsourcing)

Das Finanzinstitut kann Leistungen an Dritte (nachfolgend die « Dienstleister ») ausgliedern, vor allem in Bezug auf die Bearbeitung von Geschäftsvorgängen, die IT-Sicherheit und die Systemverwaltung, Marktstudien und -erschliessung, die Festlegung von Kreditrisiken und der für die Geschäfte relevanten Märkte sowie die Verwaltung der vertraglichen Beziehungen (zum Beispiel Bearbeitung von Anträgen und Verträgen, Zahlungseingang, Kommunikation mit Kunden). Das Finanzinstitut stellt diesen Dienstleistern die notwendigen Daten für die Ausführung Ihrer vertraglichen Verpflichtungen zur Verfügung und kann diese Daten zu diesem Zweck auch ins Ausland übermitteln. Die Dienstleister sowie ihre Mitarbeiter und ihre Subunternehmer sind vertraglich verpflichtet, den Schutz der Daten nach den Anforderungen des schweizer Bundesgesetzes zum Datenschutz zu gewährleisten, das Bankgeheimnis nach dem Schweizer Bundesgesetz über die Banken einzuhalten und die Pflicht zur Vertraulichkeit zu respektieren. In diesem Zusammenhang nehme ich die Tatsache zur Kenntnis, dass meine Daten an Dienstleister übermittelt werden können, die in Staaten ansässig sind, in denen es gegebenenfalls nicht den gleichen Datenschutz gibt wie in der Schweiz.

Ich akzeptiere, dass das Finanzinstitut elektronische Mittel verwendet, um mit mir oder dem Vermittler zu kommunizieren. Ich akzeptiere ebenfalls die Datenübertragung per Internet und ich bin mit darüber bewusst, dass das Internet ein offenes Netz ist, das jedem zugänglich ist. Folglich können MILENIA SÀRL und das Finanzinstitut die Vertraulichkeit der Daten, die per Internet übertragen werden, nicht garantieren. Aus diesem Grund können Dritte den Rückschluss ziehen, dass es derzeit oder in der Zukunft eine Geschäftsbeziehung (ggf. Bankbeziehung) zwischen mir und dem Finanzinstitut gibt.

Daten zum Partner:

Wenn ich im Antrag Angaben zu meinem Ehemann/Ehefrau oder meine/meinen eingetragenen Partner/-in gemacht habe (« Partner »), bestätige ich, (i) dass ich meinen Partner von diesem Antrag informiert habe, (ii) dass das Finanzinstitut die obigen Angaben direkt bei meinem Partner überprüfen kann, und (iii) dass mein Partner akzeptiert, dass das Finanzinstitut diesbezüglich Auskünfte einholt (einschliesslich der Informationsanfragen bei der ZEK), wie sie oben beschrieben sind.

Verarbeitung der Daten:

Ich erlaube dem Finanzinstitut, meine Daten für Marktforschungszwecke und das Risikomanagement zu verarbeiten und auszuwerten und diesbezüglich Profile zu erstellen. Ich erlaube dem Finanzinstitut, mir weitere Produkte und Leistungen, auch von der Unternehmensgruppe, vorzuschlagen. Ich kann jederzeit die Genehmigung zur Bearbeitung meiner Daten zu Marktforschungszwecken oder zum Versand von Informationen widerrufen. Der Nutzer dieser Webseite ist insbesondere darüber informiert, dass die Informationen, die er milenia.ch über diese Formulare auf der Webseite mitteilt, erforderlich sind, um seinen Antrag zu beantworten und für die Abteilung bestimmt sind, welche mit der Beantwortung und der Betreuung seiner Anfrage beauftragt ist. Der Nutzer hat ein Recht auf Zugriff, Korrektur, Aktualisierung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, das er ausüben kann, indem er sich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wendet, in der Betreffzeile des Schreibens « Recht der Personen » angibt und eine Kopie seines Identitätsnachweises beilegt.
Der Nutzer dieser Webseite kann auch aus legitimen Gründen Widerspruch dagegen einlegen, dass seine Daten verarbeitet und zum Zweck der Absatzförderung verwendet werden, ohne dass er Gründe dafür angeben muss oder ihm Kosten dafür entstehen.
Wir können uns veranlasst sehen, folgende Arten von persönlichen Daten zu bearbeiten:
Ihre Kontaktdaten mit Ihrem Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Ihre Nutzerangaben, zum Beispiel, ob Sie sich bei uns anmelden oder unsere Internetseiten besuchen. Diese Angaben können folgendes einhalten: IP-Adresse, die Art des Mobilgeräts und des Browsers, die Zeitzone, die geografische Lage sowie Ihre Interessen und Präferenzen über die Art und Weise der Interaktion mit unserem Service, zum Beispiel die verwendeten Funktionen und die angeklickten Schaltflächen.

Zusammenarbeit mit Dienstleistern (Outsourcing):

Das Finanzinstitut kann Leistungen an Dritte (nachfolgend die « Dienstleister ») ausgliedern, vor allem in Bezug auf die Bearbeitung von Geschäftsvorgängen, die IT-Sicherheit und die Systemverwaltung, die Marktstudien und -erschliessung, die Festlegung von Kreditrisiken und der für die Geschäfte relevanten Märkte sowie die Verwaltung der vertraglichen Beziehungen (zum Beispiel Bearbeitung von Anträgen und Verträgen, Zahlungseingang, Kommunikation mit den Kunden). Das Finanzinstitut stellt diesen Dienstleistern die notwendigen Daten für die Ausführung Ihrer vertraglichen Verpflichtungen zur Verfügung und kann diese Daten zu diesem Zweck auch ins Ausland übermitteln. Die Dienstleister sowie ihre Mitarbeiter und ihre Subunternehmer sind vertraglich verpflichtet, den Schutz der Daten nach den Anforderungen des Schweizer Bundesgesetzes zum Datenschutz zu gewährleisten, das Bankgeheimnis nach dem Schweizer Bundesgesetz über die Banken einzuhalten und die Pflicht zur Vertraulichkeit zu respektieren. In diesem Zusammenhang nehme ich die Tatsache zur Kenntnis, dass meine Daten an Dienstleister übermittelt werden können, die in Staaten ansässig sind, in denen es, gegebenenfalls, nicht den gleichen Datenschutz gibt wie in der Schweiz.

Ich akzeptiere, dass das Finanzinstitut elektronische Mittel verwendet, um mit mir oder dem Vermittler zu kommunizieren. Ich akzeptiere ebenfalls die Datenübertragung per Internet und ich bin mit darüber bewusst, dass das Internet ein offenes Netz ist, das jedem zugänglich ist. Folglich können Milenia Sàrl und das Finanzinstitut die Vertraulichkeit der Daten, die per Internet übertragen werden, nicht garantieren. Aus diesem Grund können Dritte den Rückschluss ziehen, dass es derzeit oder in der Zukunft eine Geschäftsbeziehung (ggf. Bankbeziehung) zwischen mir und dem Finanzinstitut gibt.

4. Dauer der Aufbewahrung

Ihre persönlichen Daten werden von MILENIA SÀRL nur für die Zeit aufbewahrt, die dem Zweck der Datenerhebung entspricht, der in Punkt 2 oben angegeben ist und der in keinem Fall 24 Monate überschreiten darf.

5. EDV-Rechte und Freiheiten

Sie haben folgende Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Daten, die Sie in Anspruch nehmen können, indem Sie an die E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder die Postadresse (siehe Punkt 1) schreiben oder das Kontaktformular auf der Internetseite mit folgender URL nutzen: https:// www.milenia.ch/de/kontakt

Recht auf Zugriff und Kommunikation der Daten

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen. Auf Grund der Sicherheit und Vertraulichkeit bei der Bearbeitung von personenbezogenen Daten, zu der MILENIA SÀRL verpflichtet ist, informieren wir Sie darüber, dass Ihr Antrag unter dem Vorbehalt bearbeitet wird, dass Sie Ihren Identitätsnachweis erbringen, d.h. durch Einscannen Ihres gültigen Identitätsnachweises (bei einem Antrag mit unserem elektronischen Formular) oder durch unterschriebene Kopie Ihres gültigen Identitätsnachweises (bei einem schriftlichen Antrag).

MILENIA SÀRL informiert Sie darüber, dass man gegen Anträge, die den Tatbestand des Missbrauchs offensichtlich erfüllen (wegen der übermässigen Zahl, der ständigen Wiederholung oder der Systematik) gegebenenfalls Widerspruch einlegen kann. Um Ihnen bei Ihrem Vorgehen zu helfen, vor allem, wenn Sie Ihr Zugriffsrecht durch einen schriftlichen Antrag an die Postadresse ausüben möchten, die unter Punkt 1 genannt ist, finden Sie im folgenden Link ein Musterschreiben, das von der französischen Datenschutzbehörde (« CNIL ») ausgearbeitet wurde.

https://www.cnil.fr/fr/modele/courrier/exercer-son-droit-dacces

Recht auf Berichtigung von Daten

Im Rahmen dieses Rechts sind Sie gesetzlich dazu befugt, eine Korrektur, Aktualisierung, Sperrung oder sogar Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, die sich ggf. als ungenau, fehlerhaft, unvollständig oder veraltet herausgestellt haben, zu verlangen. Sie können auch die allgemeinen und besonderen Richtlinien in Bezug auf den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod festlegen. Ggf. können die Erben einer verstorbenen Person verlangen, dass das Ableben Ihres Angehörigen berücksichtigt wird und/oder die Daten auf den neuesten Stand gebracht werden. Um Ihnen bei Ihrem Vorgehen zu helfen, vor allem, wenn Sie Ihr eigenes Änderungsrecht oder das eines Ihrer verstorbenen Angehörigen ausüben möchten, indem Sie einen schriftlichen Antrag an die unter Punkt 1 genannte Postadresse schicken, finden Sie im folgenden Link ein Musterschreiben, das von der französischen Datenschutzbehörde (« CNIL ») ausgearbeitet wurde.

https://www.cnil.fr/fr/modele/courrier/rectifier-des-donnees-inexactes-obsoletes-ou-perimees

Widerspruchsrecht

Die Ausübung dieses Rechts ist nur in den folgenden Situationen möglich: Wenn die Ausübung dieses Rechts auf gerechtfertigten Gründen basiert oder wenn mit der Ausübung dieses Rechts verhindert werden soll, dass die erfassten Daten zum Zwecke der Absatzförderung verwendet werden. Um Ihnen bei Ihrem Vorgehen zu helfen, vor allem, wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht ausüben möchten, indem Sie einen schriftlichen Antrag an die unter Punkt 1 genannte Postadresse schicken, finden Sie im folgenden Link ein Musterschreiben, das von der französischen Datenschutzbehörde (« CNIL ») ausgearbeitet wurde.

https://www.cnil.fr/fr/modele/courrier/supprimer-des-informations-vous-concernant-dun-site-internet

6. Antwortfrist

MILENIA SÀRL verpflichtet sich, Ihren Antrag auf Zugriff, Korrektur oder Widerspruch oder jeden anderen Antrag auf Ergänzung von Informationen in einer angemessenen Frist von höchstens 1 Monat ab Erhalt zu bearbeiten.

7. Leistungserbringer und Übermittlung in Drittländer ausserhalb der Schweiz oder der Europäischen Union

MILENIA SÀRL setzt Sie darüber in Kenntnis, dass das Unternehmen auf befähigte Dienstleister zurückgreift, um die Erfassung und Bearbeitung der Daten zu erleichtern, die Sie uns mitgeteilt haben. Diese Dienstleister können ausserhalb der Schweiz oder der Europäischen Union ansässig sein und erhalten diese Daten über die verschiedenen Formulare auf der Webseite (mit Ausnahme des Formulars, das Ihnen erlaubt, Ihre Datenschutzrechte auszuüben und das von MILENIA SÀRL angeboten und ausgewertet wird).

8. Beschwerde bei einer zuständigen Behörde

Wenn Sie der Auffassung sind, dass MILENIA SÀRL ihren Verpflichtungen in Bezug auf den Schutz von persönlichen Daten nicht nachkommt, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Behörde einreichen oder dort einen entsprechenden Antrag stellen. In Frankreich ist die Datenschutzbehörde CNIL zuständig, der Sie per E-Mail über folgenden Link einen Antrag schicken können.

https://www.cnil.fr/fr/plaintes/internet

9. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Jeder Rechtsstreit im Zusammenhang mit der Webseite oder infolge der Nutzung oder des Zugriffs auf diese Seite wird ausschliesslich vor den Gerichtsständen der zuständigen Gerichte des Kantons Waadt ausgetragen, vorbehaltlich eventueller Rechtsmittel beim Bundesgericht von Lausanne. Es kommt das schweizer Recht zur Anwendung.

II. Richtlinie zur Verwendung von Cookies

Bei der ersten Verbindung mit der Webseite von MILENIA SÀRL, erscheint ein Banner auf Ihrem Bildschirm, dass die Informationen Ihrer Navigation in Dateien gespeichert werden, die als « Cookies » bezeichnet werden. Wir verwenden Cookies, die Ihnen bei der Navigation auf unserer Webseite helfen. Die Richtlinie informiert Sie über alle Cookies, die auf unserer Webseite vorhanden sind, ihren Zweck (Teil I.) und erteilt Ihnen Hinweise zu ihrer Einstellung (Teil II.)

1. Allgemeine Informationen über Cookies auf der Webseite MILENIA SÀRL

MILENIA SÀRL kann als Herausgeber dieser Webseite einen Cookie auf der Festplatte Ihres Endgeräts speichern (Computer, Tablet-PC, Handy, etc.), damit eine flüssige und optimale Navigation auf unserer Internetseite gewährleistet ist. Die « Cookies » sind kleine Textdateien, mit denen wir Ihren Computer, Ihren Tablet-PC oder Ihr Handy wiedererkennen können, damit wir den Service, den wir anbieten, personalisieren können.

Mit den Informationen, die über Cookies eingeholt werden, ist es in keinem Fall möglich, Sie namentlich zu identifizieren. Sie werden ausschliesslich für unseren eigenen Bedarf zur Verbesserung der Interaktivität und der Leistung unserer Webseite verwendet und um Ihnen interessenbezogene Inhalte zu senden. Keine dieser Informationen wird an Dritte weitergeleitet, es sei denn, MILENIA SÀRL hat vorher Ihr Einverständnis dafür eingeholt oder die Verbreitung dieser Informationen ist gesetzlich auf Anordnung eines Gerichts oder einer Verwaltungsbehörde oder einer befugten Justizbehörde vorgeschrieben.

Um Ihnen zu verdeutlichen, welche Informationen die Cookies identifizieren, erhalten Sie nachfolgend eine Liste der verschiedenen Cookies, die auf der Webseite von MILENIA SÀRL verwendet werden, ihren Namen, ihren Zweck und die Dauer der Speicherung.

10. Konfiguration Ihrer Präferenzen zu den Cookies

Sie können die Hinterlegung von Cookies jederzeit akzeptieren oder verweigern. Bei Ihrer ersten Verbindung mit der Webseite von MILENIA SÀRL erscheint unten auf Ihrem Bildschirm ein Banner mit kurzen Informationen zur Hinterlegung der Cookies und ähnlicher Technologien. In diesem Banner werden Sie darauf hingewiesen, dass Sie mit der Fortsetzung der Navigation auf der Webseite von MILENIA SÀRL (indem Sie eine neue Seite laden oder zum Beispiel auf verschiedene Elemente auf der Seite klicken) die Speicherung von Cookies auf Ihrem Terminal akzeptieren. Es wird ebenfalls davon ausgegangen, dass Sie mit der Speicherung von Cookies einverstanden sind, wenn Sie auf den Icon « X » rechts vom Banner auf Ihrem Bildschirm unten klicken.

Je nach Art des betreffenden Cookies kann die Einholung Ihres Einverständnisses für die Installation und das Lesen von Cookies auf Ihrem Endgerät unbedingt erforderlich sein.

a. Cookies, für die Ihr vorheriges Einverständnis eingeholt werden muss

Diese Erfordernis bezieht sich auf Cookies, die von Dritten ausgegeben werden und die insofern als « dauerhaft » qualifiziert werden, als dass sie auf Ihrem Computer bleiben, bis sie gelöscht werden oder ihr Ablaufdatum erreicht ist. Da solche Cookies von Dritten ausgegeben werden, gelten für die Nutzung und Hinterlegung dieser Cookies deren eigene Datenschutzbestimmungen, die Sie im nachfolgenden Link finden. Zu dieser Cookie-Familie gehören insbesondere die Werbe-Cookies, die MILENIA SÀRL einsetzt.

Webanalyse-Cookies: Google Analytics
Diese Internetseite verwendet Google Analytics. Google Analytics verwendet Cookies, d.h. auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien, die eine Analyse Ihrer Nutzung der Internetseite ermöglichen. Die Informationen, die diese Cookies über die Nutzung der Internetseite erhalten, werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird jedoch vorher bei Mitgliedern der EU und anderen Vertragsstaaten des Abkommens des Europäischen Wirtschaftsraums verkürzt und anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die komplette IP-Adresse an den Google-Server in den USA übermittelt und dort verkürzt. Auf Anordnung des Betreibers dieser Webseite verwendet Google diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten und Beziehungen über die Aktivitäten der Internetseite zu erfassen und dem Betreiber weitere Dienstleistungen in Bezug auf die Nutzung der Webseite und das Internet im Allgemeinen zu erbringen. Google leitet diese Informationen auch an Dritte weiter, wenn dies gesetzlich vorgesehen ist oder wenn Dritte diese Daten auf Anweisung von Google bearbeiten. Die IP-Adresse, die im Rahmen der Google Analytics durch Ihren Server übermittelt wird, wird nicht mit anderen Daten von Google gebündelt. Sie können der Speicherung der Cookies widersprechen, indem Sie Ihre Navigationssoftware entsprechend einstellen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht alle Funktionen nutzen können, die von dieser Webseite angeboten werden. Darüber hinaus können Sie die Erfassung von Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Internetseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse), die für Google über den Cookie erzeugt wird, sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Plug-in vom Server herunterladen und installieren, das unter folgendem Link verfügbar ist (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=fr). Sie können auch auf diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics zu verhindern. Ein Opt-out-Cookie wird auf diese Weise auf Ihrem Gerät gespeichert und verhindert in Zukunft die Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite. Wenn Sie Ihre Cookies auf Ihrem Server löschen, müssen Sie erneut auf diesen Link klicken. Bitte schauen auf die Webseite https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html für weitere Informationen zu diesem Thema.

Cookies für Conversion-Tracking von Google AdWords
Diese Internetseite verwendet das Online-Werbeprogramm « Google AdWords » und im Rahmen dieses Programms Konversionsverfolgung. Der Cookie für Conversion-Tracking ist aktiviert, wenn ein Nutzer auf eine Annonce klickt, die von Google veröffentlicht wird. Diese Cookies verlieren ihre Gültigkeit nach 90 Tagen und werden nicht für die persönliche Identifikation verwendet. Wenn Sie einige Seiten dieser Internetseite besuchen und der Cookie ist noch nicht abgelaufen, wissen Google und wir, dass Sie auf eine Annonce geklickt haben und dass Sie auf diese Seite umgeleitet worden sind. Jeder Kunde der Google AdWords bekommt einen anderen Cookie. Die Cookies können daher nicht über die Internetseiten der AdWords-Kunden verfolgt werden. Mit den Informationen, die man mit den Konversions-Cookies bekommt, kann MILENIA SÀRL Konversionsstatistiken aufstellen. Wir sind über die Gesamtzahl der Nutzer informiert, die auf unsere Annonce geklickt haben und die auf eine Seite umgeleitet wurden, auf der ein Tag zur Nachverfolgung der Konversionen enthalten ist. Wir erhalten jedoch keine Information, mit denen die Nutzer persönlich identifiziert werden können. Wenn Sie nicht an der Nachverfolgung teilnehmen möchten, können Sie den Conversion-Tracking-Cookie von Google in den Benutzereinstellungen Ihres Internetbrowsers deaktivieren. Sie werden dann nicht in die Statistiken der Tracking-Konversionen aufgenommen.

Facebook-Beacons
Auf dieser Internetseite wird das Kommunikationstool Custom Audiences von Facebook verwendet. Für seine Nutzung sind Facebook-Beacons in unsere Internetseiten integriert, die Sie als Besucher auf unserer Internetseite anonym markieren, d.h., ohne dass man Sie als Person identifizieren kann. Wenn Sie sich anschliessend bei Facebook anmelden, wird eine nicht reversible und daher nicht persönliche (Hash-Wert) Prüfsumme Ihrer Nutzerdaten an Facebook zu Analyse- und Marktforschungszwecken geschickt. Facebook kann auf diese Weise den Besuch auf unseren Seiten Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Wir können die auf diesem Weg erhaltenen Informationen nutzen, um Werbung auf Facebook zu schalten. Für das Produkt Website Custom Audiences wurde der Cookie von Facebook erwähnt. Für weitere Informationen über das Ziel und den Umfang der Datenerfassung und über die Behandlung und Nutzung der Daten von Facebook sowie über die Möglichkeiten der Einstellung zum Schutz Ihrer Privatsphäre bitten wir Sie, die Datenschutz-Richtlinien von Facebook einzusehen, die Sie auf www.facebook.com/ads/website_custom_audiences und https://www.facebook.com/privacy/explanation. finden. Wenn Sie gegen die Nutzung der Facebook Website Custom Audiences Widerspruch einlegen möchten, können Sie dies hier tun: www.facebook.com/ads/website_custom_audiences.

Retargeting
Unsere Webseite verwendet die Technologie des Retargeting. Wir verwenden diese Technologien, um das Internet für Sie interessanter zu machen. Mit dieser Technik können die Internetsurfer angesprochen werden, die sich bereits über Werbung auf Internetseiten unserer Partner für unser Geschäft und unsere Produkte interessiert haben. Wir sind davon überzeugt, dass es für die Internetnutzer interessanter ist, eine gezielte interessenbezogene Werbung zu sehen als eine Werbung ohne einen solchen Bezug auf Interessensschwerpunkte. Die Anzeige dieser Werbemittel auf den Seiten unserer Partner beruht auf einer Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens. Diese Form der Werbung erfolgt komplett anonym. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert und kein Nutzerprofil mit Ihren persönlichen Daten verbunden. Sie akzeptieren die Verwendung von Cookies für die Einholung, Speicherung und Verwertung Ihrer Nutzerdaten. Sie akzeptieren ebenfalls, dass Ihre Daten am Ende Ihrer Browser-Sitzung in den Cookies gespeichert werden und dass Sie beispielsweise bei Ihrem nächsten Besuch auf der Internetseite wieder aufgerufen werden. Sie können diese Akzeptanz jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Nutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers verweigern.

Retargeting-Tags
Diese Internetseite verwendet Retargeting-Tags. Diese entsprechen einem JavaScript-Element, das im Quellcode der Webseite platziert ist. Wenn ein Nutzer auf dieser Website eine Seite mit einem Retargeting-Tag besucht, setzt ein Online-Werbeanbieter (wie zum Beispiel Google) einen Cookie in den Computer dieses Nutzers und ordnet ihn den entsprechenden Retargeting-Zielgruppenlisten zu. Dieser Cookie dient auch dazu, Retargeting-Kampagnen (« gezielte interessenbezogene Werbung ») auf anderen Websites zu aktivieren. Studien zufolge ist die Anzeige von gezielter, interessenbezogener Werbung interessanter als eine Werbung, bei welcher der direkte Bezug auf Interessen oder auf vorher besuchte Websites fehlt. Drittanbieter, einschliesslich Google, verwenden diese Cookies, um Annoncen auf der Basis von vorherigen Besuchen eines Nutzers auf unserer Webseite anzuzeigen. Bei diesem Anlass werden keine persönlichen Daten gespeichert. Die Nutzer dieser Website können verhindern, dass Google Cookies verwendet, indem sie diese auf der Seite « Parameter der Anzeigen » von Google deaktivieren. Darüber hinaus können die Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie auf die Deaktivierungsseite der « Network Advertising Initiative » gehen und die entsprechenden Einstellungen vornehmen.

11. b. Sie verfügen über verschiedene Tools zur Einstellung der Cookies

Die meisten Internetbrowser sind standardmässig so konfiguriert, dass sie die Installation von Cookies genehmigen. Ihr Browser bietet Ihnen die Möglichkeit, diese Standard-Parameter so zu ändern, dass alle Cookies systematisch abgewiesen werden oder dass nur ein Teil der Cookies entweder akzeptiert oder abgewiesen wird, je nachdem, wie es der Emittent wünscht.

ACHTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die Abweisung der Installation von Cookies auf Ihrem Computer Ihre Möglichkeiten als Nutzer sowie Ihren Zugang auf bestimmte Dienstleistungen oder Funktionen dieser Webseite einschränkt. MILENIA SÀRL übernimmt gegebenenfalls keine Haftung für die Folgen im Zusammenhang mit der Verschlechterung Ihrer Navigationsbedingungen, die auf Grund Ihrer Wahl der Ablehnung, Löschung oder Blockierung der Cookies entstehen, die für die Funktion der Website erforderlich sind. Diese Folgen sind kein Schaden und Sie haben auf Grund dessen keinen Anspruch auf Entschädigung. Ihr Browser gibt Ihnen auch die Möglichkeit, die auf Ihrem Computer vorhandenen Cookies zu löschen oder Ihnen anzugeben, wenn neue Cookies auf Ihrem Computer hinterlegt werden. Diese Einstellungen haben keinen Einfluss auf Ihre Navigation, aber Sie verlieren den Nutzen, den der Cookie Ihnen bringt. Bitte nehmen Sie nachfolgend die zahlreichen Tools zur Kenntnis, die zu Ihrer Verfügung stehen, um die Cookies einzustellen, die auf Ihrem Computer platziert werden.

12. c. Die Einstellung Ihres Internetbrowsers

Jeder Internetbrowser hat seine eigenen Einstellungen für die Verwaltung der Cookies. Nachfolgend finden Sie die Links zur Hilfe, damit Sie wissen, wie Sie Ihre Präferenzen hinsichtlich der Cookies in den wichtigsten Internetbrowsern ändern können:

Für weitere Informationen zu diesen Tools zur Kontrolle der Cookies, können Sie sich auf der Internetseite der französischen Datenschutzbehörde CNIL informieren: https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser.

Sofern in den Datenschutzgesetzen Ihres Landes kein ausdrückliches Einverständnis erforderlich ist, sind Sie mit der Verwendung dieser Supports (wie sie oben definiert sind) damit einverstanden, dass wir Ihre persönlichen Daten wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben, erfassen und verwenden sowie in andere Länder weiterleiten (einschliesslich in Länder ausserhalb der Europäischen Union).

Achtung, die Berücksichtigung Ihrer verschiedenen Wünsche beruht auf einem bestimmten oder mehreren Cookies. Wenn Sie alle Cookies löschen, die bezüglich unserer Website auf Ihrem Computer gespeichert sind, wissen wir nicht, welche Einwilligung oder Ablehnung Sie erklärt haben. Daher müssten Sie Ihre Einwilligung erneut eingeben und noch einmal den oder die Cookies ablehnen, die Sie nicht erhalten möchten. Wenn Sie einen anderen Internetbrowser verwenden, müssten Sie diese Cookies erneut ablehnen, denn Ihre Auswahl, wie die Cookies, auf die sie sich beziehen, hängt vom Browser des Computers (Computer, Tablet-PC, Smartphone, etc.) ab, den Sie benutzen, um unsere Webseite zu besuchen.

III. WEITERE NUTZUNGSKLAUSELN

1. Sprache

Nur die französische Version dieser Nutzungsbedingungen ist verbindlich.

Persönliche Daten und Datenschutz

Nach Art. 13 der schweizerischen Bundesverfassung und des Datenschutzgesetzes hat jede Person Anspruch auf die Achtung ihrer Privatsphäre und auf den Schutz vor Missbrauch der sie betreffenden Daten. MILENIA SÀRL hält diese Vorschriften ein. Der Nutzer wird an verschiedenen Stellen der Website www.milenia.ch eingeladen, seine persönlichen Daten einzugeben. Wenn er sich dazu entschliesst, MILENIA SÀRL persönliche Daten per Internet oder E-Mail mitzuteilen, werden wir diese Daten entsprechend des Datenschutzgesetzes behandeln.

Durch die Kontaktaufnahme mit MILENIA SÀRL per Internet, E-Mail, Post oder auf andere Weise erteile ich der Bank die Genehmigung, meine Daten zu verarbeiten und zu analysieren und sie zu Marktforschungszwecken und für interne Analysen in der Schweiz und im Ausland zu verwenden. Ich habe das Recht, diese Genehmigung jederzeit zu widerrufen. Die Bank kann Leistungen an Dritte delegieren (« Dienstleister »), insbesondere in den Bereichen des Prozessablaufs, der EDV-Sicherheit, der Systemverwaltung, der Marktforschung und Marktstudien, der Kalkulation des Kreditrisikos und des mit den Geschäften verbundenen Marktes sowie im Bereich der Verwaltung der Vertragsbeziehungen (zum Beispiel Bearbeitung des Antrags und Ausführung des Vertrags, Beitreibung, Kommunikation mit den Kunden). Ich akzeptiere, dass die Dienstleister Zugriff auf alle meine Daten haben, die in diesem Rahmen bearbeitet werden. Die Bank kann meine Daten in den Staaten bearbeiten lassen, die keinen der Schweiz entsprechenden Datenschutz aufweisen und Dienstleister in diesen Staaten beauftragen, meine Daten zu bearbeiten. Diese Daten werden erst übermittelt, wenn diese Dienstleister sich vorher verpflichtet haben, für ein angemessenes Niveau des Datenschutzes zu sorgen. Ich bin mir darüber bewusst, dass meine Daten ins Ausland übermittelt werden können und dass dies auch per Internet geschehen kann. Ich akzeptiere diese Art der Datenübertragung und ihre Bearbeitung in der Schweiz und im Ausland. Die Bank hat das Recht, diesen Antrag ohne Angabe von Gründen abzuweisen. Ich bin mir darüber im Klaren, dass das Internet ein offenes Netz ist, das für alle zugänglich ist. Folglich können MILENIA SÀRL und die Bank die Vertraulichkeit der Daten, die per Internet übertragen werden, nicht garantieren. Es ist daher möglich, dass Dritte Rückschlüsse auf eine Bankbeziehung ziehen, die zwischen mir und der Bank besteht oder sich anbahnt.

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass Milenia gelegentlich Informationen über das Unternehmen, seine Produkte und Leistungen an seine Post- oder E-Mail-Adresse schickt. Die Nutzung von Kundendaten zu Marktforschungszwecken kann jederzeit vom Nutzer schriftlich widerrufen werden.

Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten

Das Internet ist ein offenes Netz, das allen zugänglich ist. Wenn der Nutzer die Webseite von Milenia.ch besucht, können dritte Personen Rückschlüsse auf die eventuelle Existenz einer Geschäftsbeziehung zwischen dem Nutzer und MILENIA SÀRL ziehen. Bei der Datenübertragung per Internet kann es zu Störungen, Verspätungen oder Fehlern beim Datentransfer kommen, die nicht in die Zuständigkeit von MILENIA SÀRL oder eines Informationsanbieters fallen. Milenia oder die Informationsanbieter sind nicht haftbar für Schäden oder Folgeschäden, die aus solchen Problemen entstehen. MILENIA SÀRL lehnt ebenso jede Haftung für Verluste oder Schäden jeder Art ab, die durch die Nutzung dieser Webseite oder die Verwendung dessen Inhalts verursacht werden. Die Informationen auf dieser Webseite können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Wenn der Nutzer die Links auf der Webseite MILENIA SÀRL aktiviert, ist es möglich, dass er die Webseite verlässt. MILENIA SÀRL hat die anderen Webseiten, die mit dieser Webseite über Links verbunden sind, nicht überprüft, und lehnt jede Verantwortung für deren Inhalte und Produkte, Leistungen und weitere Angebote ab, die auf diesen aufgeführt sind. Unsere Aufgabe ist es, bestimmte notwendige und persönliche Inhalte zu bearbeiten, wobei wir gleichzeitig unseren gesetzlichen Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden nachkommen müssen. Es ist Ihr Recht, uns zu kontrollieren. Um die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen bearbeiten, auf den neuesten Stand zu bringen, setzen Sie sich bitte mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.. in Verbindung. Um einen kostenlosen Auszug von den personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir bearbeiten, setzen Sie sich bitte mit Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. in Verbindung.

Recht auf Zugriff und Korrektur der Daten (Schweiz)

Nach den Bestimmungen des Bundesgesetzes vom 19. Juni 1992 über den Datenschutz kann jeder Interessierte in einem schriftlichen, unterschriebenen Antrag an MILENIA SÀRL um schriftliche Mitteilung seiner personenbezogenen Daten bitten. Wenn diese Daten nicht mehr aktuell, ungenau oder unvollständig sind, kann der Betroffene MILENIA SÀRL darum bitten, die ihn betreffenden Daten zu ändern. Er kann auch jederzeit darum bitten, diese Daten zu löschen.

Preise

Ich nehme zur Kenntnis und akzeptiere, dass MILENIA SÀRL sich das Recht vorbehält, mir solche Leistungen in Rechnung zu stellen, die in vorliegendem Dokument im PDF-Format aufgeführt sind: pdfMilenia-Preise

Diese Preisfestsetzungen werden nach eigenem Ermessen von MILENIA SÀRL fakturiert und beziehen sich in keinem Fall auf die Bearbeitung eines privaten Kreditantrags, der immer kostenlos ist. Sie beziehen sich nur auf die Leistungen, die im folgenden PDF-Format präsentiert werden:  pdfMilenia-Preise 

Geistiges Eigentum

Die gesamte Webseite ist das alleinige Eigentum der Firma MILENIA SÀRL, vorbehaltlich der Rechte, die Dritten gehören. Jegliche (komplette oder teilweise) Wiedergabe, Weiterleitung (in elektronischer Form oder durch andere Mittel), Änderung, Erstellung von Links oder Verwendung der Webseite Milenia zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken ist ohne das vorherige schriftliche Einverständnis von MILENIA SÀRL untersagt. Jede Übernahme oder Nutzung der Text-, Grafik- oder Bild-Text-Marken (vor allem die Logos), zu welchem Zweck auch immer, die von MILENIA SÀRL angemeldet sind oder deren Nutzniesser sie ist, ist ebenfalls untersagt, es sei denn, es liegt die ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Anspruchsberechtigten vor.

Kein Angebot

Die auf der Webseite von Milenia veröffentlichten Informationen sind weder ein Angebot, eine Empfehlung für den Kauf oder Verkauf eines (finanziellen) Produkts oder die Durchführung von anderen Rechtsakten, noch eine Einladung, ein Angebot zu unterbreiten. Die Gewährung eines Kredits ist untersagt, wenn er zu einer Überschuldung des Verbrauchers führt (Art. 3 UWG).

Haftungsausschluss

MILENIA SÀRL übernimmt keine Haftung für den Verlust und direkte oder indirekte Schäden, gleich welcher Art, die aus dem Zugriff auf die Webseite oder aus der Nutzung von Informationen oder von auf dieser Webseite verfügbaren Meinungen oder der Unmöglichkeit des Zugangs oder der Nutzung von Informationen oder Meinungen auf dieser Webseite resultieren. Insbesondere ist die Haftung von MILENIA SÀRL und ihren Verwaltern, Direktoren, Angestellten, Hilfskräften und Aktionären für Schäden und Verluste ausgeschlossen, die auf folgende Ursachen zurückzuführen sind: technische oder nicht-technische Fehler, Datenübertragungsfehler, Überlastung, Nutzungsprobleme, Service-Unterbrechung (einschliesslich Wartungsleistungen des Systems), Verspätung bei der Informationsübertragung, Inkompatibilität zwischen dieser Webseite und den Dateien oder der Software des Nutzers (insbesondere mit dem « Browser ») und/oder dem Computer, Störungen, Interferenzen, Übertragung eines Virus oder eines Computerwurms auf den Computer, einen rechtswidrigen Eingriff (zum Beispiel infolge Softwarepiraterie), eine vorsätzliche Blockierung der Tools und der Telekommunikationsnetze (zum Beispiel infolge eines Massenversands von E-Mails oder gezielte Überlastung von Servern) sowie jede andere Unangemessenheit der Anbieter von Telekommunikations- oder Netzwerkdiensten.

Zugriffsbeschränkungen

Diese Website richtet sich nicht an Personen, für die (aufgrund ihrer Nationalität, ihres Wohnortes oder aus jedem anderen Grund) Rechtssysteme gelten, in denen die Verbreitung der vorliegenden Website sowie der Zugang zu ihr bzw. deren Nutzung untersagt ist. Personen, die solchen Beschränkungen unterliegen, dürfen weder auf diese Webseite zugreifen, noch sie in welcher Form auch immer nutzen.

Links

MILENIA SÀRL hat die Webseiten, die mit dieser Seite verlinkt sind, nicht kontrolliert und ist nicht verantwortlich für den Inhalt dieser anderen Seiten. Die Herstellung von Verbindungen auf andere Webseiten erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Teilnichtigkeit

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen nichtig, nicht konform oder nicht anwendbar sein, zieht dies auf keinen Fall die Ungültigkeit, Annullierung oder Nichterfüllung der übrigen Bestimmungen der vorliegenden Nutzungsbedingungen nach sich. Die nicht gültige, nicht konforme oder nicht anwendbare Klausel wird durch eine andere gültige, konforme und anwendbare Klausel ersetzt, die so weit wie möglich dem Sinn und dem Zweck der ungültig erklärten Klausel entspricht.

Die Gewährung eines Kredits ist untersagt, wenn dieser zu einer Überschuldung führt (Art. 3 UWG).

Beispiel einer Berechnung: Darlehen CHF 10'000.–. Bei einem effektiven Jahreszinssatz zwischen 4 % und 9,95 % und einer Laufzeit von 12 Monaten ergeben sich Zinsen von insgesamt CHF 318.– bis CHF 524.–. Laufzeit: 6-120 Monate; maximaler Jahreszinssatz (einschliesslich aller Kreditkosten) 9,95 %. Die Gewährung des Kredits ist untersagt, wenn sie zu einer Überschuldung des Verbrauchers führt. (Art. 3 UWG)